1. Antigone  – Dramatische Szene für Sopran, Cello, Akkordeon und Schlagzeug

nach dem Text von Sophokles, (deutsch) (1999)

UA 1999, Auftrag des Ensembles Thet

  1. Die Edelweißpiraten – Jugendoper für 8 Solisten und Kammerensemble 2005/2006

Libretto Kerstin Weiß (deutsch),  UA Köln 2006,

im Auftrag der Kammeroper Köln

  1. Time of Colour – Nach dem Text von Niki de Saint Phalle,

Lichtszene für Sopran, 2-10 Spieler und Videoprojektion  (2011)

UA 11.2.2011 Hannover, im Rahmen des Portrait Konzertes,

mit Ksenija Lukic (Sopran) und dem Ensemble ur.werk

  1. The Evening Song of Still Standing Times (2012) für Sopran, Schauspieler und fünf Spieler,

nach den Texten von Daniel Charms und Snezana Nesic

UA 17. Februar 2013 mit Ensemble ur.werk, Klecks Theater, Hannover

  1. The Night Song of Still Standing Times (2012) für Countertenor solo nach Texten von

Daniel Charms, Hl. Johannes vom Kreuz und Snezana Nesic

UA 25. April 2013, Akademie Schloss Solitude,

mit Daniel Gloger, Countertenor, Kompositionsauftrag der Ernst von Siemens Stiftung

  1. Himmelsklavier für präpariertes Klavier (2014)- geschrieben für das Musiktheater

“Lea, Opa und das Himmelsklavier”, Auftragswerk der Philharmonie Luxembourg (UA November 2014)

  1. The Rain Passed Over (2012/2016) Oper für 2 Soprane, Bariton, Ensemble and Electronik

Libretto – Snezana Nesic und Tobias Ribitzki

UA der Konzertversion am 11.03.2017 im Ballhof Theater (Staatsoper Hannover),

mit dem Ensemble MEGAPHON und Olivia Stahn („Sie“), Sophia Körber („Die Unbekannte) and

Daniel Gloger („Er“); musikalische Leitung- Sascha Davidovic, Regie- Tobias Ribitzki

 

in Entstehung:

Eternal Light: Musiktheater für Sopran, Bariton/Schauspieler, Ensemble, live Elektronik und Videoprojektion